Dienstag, 16. Dezember 2014

Türchen 16

Hallo meine Lieben!

heute habe ich nochmal ein schnelles Rezept für einen Mugcake aus der Mikrowelle für euch. gerade zum spontanen Adventskaffee sind diese leckeren luftigen Küchlein eine tolle Idee.

Rezept für 2 Tassen

1 Ei
3 EL Öl
3 EL Buttermilch
1 EL Maronencreme
55g Zucker
1/2 TL Zimt
Prise Salz
60g Mehl mit etwa 1/2 TL Backpulver vermengt

Das Ei mit dem Öl verquirlen (mit dem Mixer oder Rührgerät). Buttermilch, Maronencreme, Zucker und die Prise Salz hinzufügen und weiterrühren. Mehl, Backpulver und Zimt vermengen, darübersieben und zu einem glatten Teig verrühren.

Die Tassen mit etwas Butter einfetten und den Teig einfüllen. Bei 800W ca. 2 Minuten je eine Tasse in der Mikrowelle backen. Alternativ auch im Backofen bei 180°C 25Minuten backen, wenn man keine Mikrowelle besitzt.

Stürzen oder aus der Tasse löffeln. Dazu passt wunderbar Sahne mit Zimt verfeinert und wer mag kann gerne noch 1EL gehackte Nüsse in den Teig oder als Topping darüber geben.

Guten Appetit!