Mittwoch, 16. Mai 2012

Zerbröseltes Puder retten

Hallo meine Lieben!

Letztens ist mir mein neuer Bronzer heruntergefallen. :( Natürlich ist er in tausend Einzelteile zerbrochen. Aber dank Antje und einigen Youtube Videos wusste ich mir zu helfen und habe versucht, das zu retten, was noch zu retten war.

Man braucht: Mörser, Messbecher, Wattestäbchen, Alkohol, zerbrochenes Produkt, Küchenrolle



Dann müsst ihr das Produkt komplett mit dem Mörser pulverisieren.


Das Pulver kommt zurück in die Dose oder einen anderen Behälter.


Dann etwas Alkohol (ich habe billigen Wodka genommen) draufgeben und mit dem Wattestäbchen (vorher die Watte abpulen) umrühren. Wenn die Masse noch zu fest ist (sie sollte die Konsistenz von Creme haben), einfach etwas Alkohol nachgeben.


Alles gut verrühren, das Puder saugt sehr stark die Flüssigkeit auf.


Dann glattstreichen mit Hilfe vom Wattestäbchen und durchtrocknen lassen. Das dauert bei sonnigem Wetter ca. 1-2Tage auf der Fensterbank. Der Alkoholgeruch verfliegt und man kann das Puder wieder ganz normal benutzen, sieht vielleicht nicht so schön aus, aber funktioniert. Es können sich Risse bilden, aber die sind nicht ganz so schlimm.


Funktioniert übrigens auch mit zerbrochenen Lidschatten oder Resten, die man neu mischen möchte.


Viel Spaß beim Nachmachen! :)