Montag, 9. Januar 2012

Essence MySkin Soft Cleansing Gel

Hallo meine Lieben!

Nachdem ich ja die Abschminktücher von essence MySkin getestet und für gut befunden habe, habe ich mich auch an das Soft Cleansing Gel und die Creme gewagt. Die Creme habe ich ja leider nicht vertragen und meine Haut hat davon gebrannt, was echt schade ist, denn die roch soooo gut und hat die Haut auch schön weich gemacht. Aber naja, hat sich meine liebe Anna drüber gefreut, die auch auf die Creme schwört. ;)
Das Soft Cleansing Gel vertrage ich zum Glück. Habe es schon ein paar Mal benutzt. Es kam zusammen mit einem Cleansingpad aus Silikon, mit dem man das Produkt schön in die Haut einarbeiten kann und auch die Poren schön gereinigt werden. Es ist auch weich und daher sehr angenehm.


Es riecht angenehm frisch und ist durch das Pad ziemlich ergiebig. Aber ich muss sagen, dass es mich nicht so überzeugt wie mein Annayake Waschgel (das hatte ich ja schonmal in meinen Favoriten gezeigt). Das ist nämlich noch ergieiger und reinigt noch besser, so dass die Haut quietscht und hinterher beim drübergehen mit dem Toner wirklich nichts mehr aus der Haut zu holen ist. Es kostet allerdings auch locker das zehnfache von dem Essence Cleansing Gel. Daher kann ich es euch dennoch sehr empfehlen. :) Ich werde sehen, ob ich es mir nochmal nachkaufen werden, wenn es leer ist, denn gerade für die Reise ist es eine angenehmere Größe als mein Annayake Produkt. ;)

Was habt ihr für Erfahrungen mit den Essence MySkin Produkten?