Sonntag, 11. Dezember 2011

Schauma Cotton Fresh Trocken Shampoo

Hallo meine Lieben!
 
Meine Schwägerin hat mir dieses Trockenshampoo empfohlen, für den Fall, dass man seine Haare mal wieder etwas auffrischen will oder lästige Gerüche loswerden will (Rauch, Essen etc.) und keine Zeit hat sich die Haare komplett zu waschen.
Ich habe mir das Trockenshampoo dann mal geholt und ausprobiert. Man sprüht es auch 30cm Entfernung in die Haare, lässt es kurz trocknen und rubbelt es dann mit einem Handtuch oder den Fingern ein. Anschließend auskämmen und fertig. Bei mir gleicht es einen leicht fettenden Ansatz gut aus und gibt Volumen und Halt, was ich sehr angenehm finde. Der Geruch ist sehr angenehm, riecht fast nach frisch gewaschenener Wäsche. Es bleibt jedoch ein pudriger Film auf dem Haar zurück, so dass man es sieht, wenn man nah heran geht. Mich stört es nicht, weil ich hellblonde Haare habe und es nicht so auffällt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es bei dunkleren Haaren einen Grauschleier macht.
Spätestens am Abend muss man sich dann aber doch die Haare normal waschen. ;)
Dennoch würde ich es mir nochmal kaufen, da es gerade, wenn ich Nachtdienst habe sehr praktisch ist, denn da komme ich morgens nicht dazu, nochmal Haare zu waschen, wenn ich die Kids wecke und in die Schule schicke und man sieht nicht ganz so "plattgelegen" aus.

Habt ihr schon mal ein Trockenshampoo ausprobiert? Was meint ihr dazu?