Mittwoch, 3. Dezember 2014

Türchen 3

Hallo meine Lieben!

Hier kommt noch eine schnelle Geschenkverpackungsidee die hier als Adventskalender umgesetzt wurde. 
Aber ich fände es auch schön, wenn man es z.B. dafür nutzt am Weihnachtsabend die Geschenke bei der Bescherung in Szene zu setzen.


Zunächst sucht ihr euch einen schönen Stoff aus. Da wir eine Vintage Optik wollten, habe ich auf dem Stoffmarkt diesen grauen Leinenstoff mit Herzprint gekauft.

Dann näht ihr daraus Säckchen. Ich habe für Christina 24 Säckchen mit den Maßen 10x15cm genäht, da sie einen Adventskalender daraus machen wollte.

Dazu habe ich Stoffstücke in den Maßen 32cm (doppelte Länge plus 2x1cm Nahtzugabe) mal 12cm (einmal Breite plus 2x1cm Nahtzugabe) zugeschnitten.

Dann habe ich die kurzen Seiten je ca 1cm umgenäht (links auf links), dann in der Mitte der langen Seite rechts auf rechts gefaltet und die Seiten einfach mit Geradstich zusammen genäht.



Ihr könnt die Säckchen natürlich auch in anderen Formaten nähen z.B für Weinflaschen oder DVDs.

Christina hat einen tollen vintage Paravent und daran die Säckchen mit Goldband befestigt. Dazu noch goldenen Anhänger und ein paar Christbaumkugeln und schon habt ihr einen super Hingucker.



Viel Spaß beim Nachmachen!