Freitag, 20. Juli 2012

Macarons selbst gemacht

Hallo meine Lieben!
Ich habe mal wieder Macarons gemacht und diesmal hat es echt gut funktioniert. Ich hab dann sogar drei bunte Bleche gemacht. Gefüllt mit einer Zartbitterganache. Diesed Mal habe ich Lebensmittelfarbe in Pulverform genommen und das färbte sehr schön. Bei den blauen Macarons habe ich ein Drittel gemahlene Haselnüsse zugemischt. Sie sind knuspriger und schmecken auch sehr lecker.

Probiert es doch auch mal aus! Den Bloglink zum Rezept habich ja schonmal gepostet.

Ich habe sie am WE auch verschenkt und sie kamen gut an. :)

Lg Maiki


Schokoganache (50g Schokolade schmelzen und 13g warme Sahne dazugeben und verrührern, etwas erkalten lassen und mit dem Spritzbeutel die Macarons füllen)


Auf dem Blech...


fertig gefüllte Macarons


nett verpackt in kleinen Schächtelchen


Fertige Hüllen, umgedreht zum Trocknen


Im Backofen


Guten Apetit!