Freitag, 20. Dezember 2013

DIY #12: Fußmatte

Hallo meine Lieben!

Zur Hochzeit habe ich Freunden eine Fußmatte selber gemacht, was als Geschenk super gut ankam. Also gebe ich den Tipp an euch weiter, denn auch zu Weihnachten ist das ein tolles Geschenk.

Ihr braucht:

Kokosfußmatte (aus dem Baumarkt)
Sprühlack
Pappe
Cutter
Kreppband

So geht's:

Motiv auf Pappe aufmalen und mit dem Cutter ausschneiden. Auf der Matte mit Kreppband fixieren und den Lack aus ca 30cm Abstand besprühen. Am besten stoßweise besprühen. Macht das Ganze am besten draußen. Dann die Fußmatte gut trocknen lassen und fertig.

Darüber freuen sich:

Eigenheimbesitzer
Wohnungsbesitzer
Putzteufel